CheckSight PC-Kamera mit Intel Atom Prozessor - komplettes Vision-System mit vielen Schnittstellen und Windows oder Linux

Die CheckSight Smart Kamera ist eine Kombination aus hochwertiger Industriekamera und PC mit Windows- oder Linux-Betriebssystem. Sie ist in 26 verschiedenen Sensorausführungen mit CCD- und CMOS-Sensoren in Auflösungen von VGA bis 5 Megapixel erhältlich.

CheckSight PC-Kameras sind sowohl mit monochromen Sensoren, als auch als Farbkameras verfügbar.   Die Kamera verfügt über eine Gigabit Ethernet-Schnittstelle, 3 USB2 Interfaces, sowie einen DVI-D Ausgang und Audio-I/O zum Anschluß von Peripheriegeräten, Monitor und Lautsprecher und Mikrofon. Ein 1,6 GHz Intel Atom Prozessor sorgt zusammen mit 1GB DDR2 RAM für hohe Rechenleistung bei geringem Energieverbrauch. 

Die CheckSight PC-Kamera ist vollständig GeniCam / GenTL kompatibel und funktioniert mit allen Bildverarbeitungs-Bibliotheken die als GenTL-Consumer arbeiten, z.B. Halcon, Common Vision Blox, MIL und andere.

Zusätzlich bietet Leutron Vision die kostenlose Simplon Software Developer Suite an. Diese beinhaltet neben einem GigEVision- /GenTL-Treiber zahlreiche nützliche Werkzeuge zur Kameraevaluierung und Einstellung, sowie ein GeniCam kompatibles API mit umfangreicher Dokumentation und Source-Code-Generator.

CheckSight Fakten

Sensoren: CCD und CMOS, 8, 10, 12 Bit
Auflösung: VGA bis 5 Mpixel
Farbe: Monochrom oder Monochrom oder Farbe mit Bayer-Muster auf Sensor
Objektivanschluß: C-mount oder CS-mount (Option)
Optische Filter: IR-cut Filter als Standard, andere als Option (siehe Liste)
Prozessor: 1.6GHz Intel Atom Z530 CPU
Speicher: 1GB 533MHz DDR2 RAM
Festspeicher: 3,6GB onboard flash memory, industrial grade compact flash
Hardware LUT: ja
Betriebssystem: Windows Embedded oder Linux
Abmessungen: 112 x 72 x 66 mm
Digitaleingänge 2 x TTL, 4 x Optokoppler
Digitalausgänge 2 x TTL, 4 x Optokoppler
Grafik: 1 x DVI-D
Serielle Schnittstellen: RS 232, 3 x USB2
Netzwerk: 1 x Gigabit Ethernet
Betriebsspannung: 10 - 26 VDC
GenTL-kompatibel ja
Bildaufnahme: jede GenTL-kompatible Software, Simplon SDK (C/C++/.Net)








Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.