PicSight Smart GigE Kameras - intelligente Kamera, schnelles Interface

Die PicSight Smart GigE ist eine Smart-Kamera mit GigEVision Interface. Sie besitzt alle Funktionen einer professionellen Industriekamera und zusätzlich einen 32-bit RISC Prozessor für Bildverarbeitungsaufgaben. PicSight Smart GigE-Kameras können autark oder als GigE-Kamera mit integrierter Vorverarbeitung oder Vorauswahl von Bildern betrieben werden. So kann die Last auf Netzwerk und Host-PC reduziert werden. Das ist besonders bei Anwendungen mit mehreren Kameras hilfreich. Smart-Programme können auch verwendet werden um den Funktonsumfang der Kamera schnell und einfach den Anforderungen der Anwendung anzupassen. Die Programmierung erfolgt in ANSI C/C++. Für die Bildverarbeitung stehen OpenCV und MVTec´s Halcon Embedded zur Verfügung. Ein GeniCam basiertes Messaging-System erlaubt die einfache Kommunikation mit Host-Anwendungen.

PicSight Smart GigE-Kameras sind in 26 verschiedenen Sensorausführungen mit CCD- und CMOS-Sensoren in Auflösungen von VGA bis 5 Megapixel erhältlich. PicSight GigE-Kameras sind sowohl mit monochromen Sensoren, als auch als Farbkameras mit optionaler Onboard-Bayer-Dekodierung verfügbar.

PicSight Smart GigE-Kameras verfügen über einen integrierten Lenscontroller zur Steuerung motorisierter Objektive und sind optional auch mit Power-over-Ethernet und zahlreichen optischen Filtern verfügbar.  Die PicSight Smart GigE ist GigEVision und GeniCam kompatibel. Daher funktioniert sie problemlos mit allen wichtigen Bildverarbeitungsbibliotheken wie Common Vision Blox oder Halcon.

Zusätzlich bietet Leutron Vision die kostenlose Simplon Software Developer Suite an. Diese beinhaltet neben einem GigEVision- /GenTL-Treiber zahlreiche nützliche Werkzeuge zur Kameraevaluierung, sowie ein GeniCam kompatibles API mit umfangreicher Dokumentation und Source-Code-Generator.

PicSight Smart GigE Fakten

Sensoren: CCD und CMOS, 8, 10, 12 Bit
Auflösung: VGA bis 5 Mpixel
Farbe: Monochrom oder Farbe mit Bayer-Muster auf Sensor
Objektivanschluß: C-mount or CS-mount (Option)
Optische Filter: IR-cut Filter als Standard, andere als Option (siehe Liste)
Interface: GigEVision, 10/100/1000 Mbit
Prozessor: 32Bit RISC CPU
Betriebssystem: NXP Echtzeit-Betriebssystem
DDR-RAM: 128MB
Festspeicher: 32MB flash memory
Lenscontroller: 3 Kanäle, 6VDC motorisierte Objektive (andere Spannung auf Anfrage)
Onboard Bayer-Dekodierung: Echtzeit-Hochleistungs-Bayer-Dekoder in FPGA
Power over Ethernet: Nur mit PoE-Option
Abmessungen: gerade: 98 x 44,8 x 31,4 mm / gewinkelt: 102,3 x 44,8 x 32,4 mm
Gehäuseoptionen: gerade oder 90 Grad gewinkelt
Digitaleingänge 1 x TTL, 2 x Optokoppler
Digitalausgänge 1 x TTL, 3 x Optokoppler
Analoger Video-Ausgang: ja
Hardware LUT: ja
Bildspeicher: 64MB
RS-232 inteface: ja
Betriebsspannung: 10 - 26 VDC
Maximale Kabellänge: 100 Meter
Anschlüsse: RJ45, 12-pin Hirose, 26-pin SDR
GigEVision-kompatibel ja
GeniCam-kompatibel ja
Bildaufnahme: jede GigEVision Software, Simplon SDK oder autonom